Wenn ich den Foto-Katalog „Benno Hurt - der Fotograf“ in die Hand nehme, freue ich mich. Ich sehe zum Beispiel Joachim Kerschensteiner wieder vor mir: gegen die Hauswand des „Kollektivs“ gelehnt, die Zigarette im Mundwinkel, der technische Vordenker des „Kollektivs“ in James Dean-Attitude gönnt sich eine Pause, es ist inzwischen 20 Uhr 30, gleich wird er die Zigarette wegschnippen und weitermachen; es wird spät werden, auch für mich, den Kunden, dem jeder Wunsch erfüllt wird, und ich bin kein einfacher Kunde. Im atmosphärisch stimmigen Zusammenwirken mit allen anderen „Kartenhäuslern“ ist es mehr als ein Fotokatalog geworden, ein großartiges Fotobuch.

Benno Hurt

Umsatzsteuerbegünstigt?

Die Entscheidung, ob eine Drucksache mit dem ermäßigten Steuersatz von 7% berechnet werden darf, ist äußerst komplex.

Bei uns ist dafür letztendlich der Zoll zuständig.

Vor einigen Jahren schickten wir einige Musterprodukte zum Zoll und ließen prüfen, in welchem Fall eine Berechnung mit 7 % möglich ist. Nach 6 Monaten bekamen wir die Produkte mit einer Zuordnung und ausführlichen Begründung zurück. Seitdem orientieren wir uns daran.

Wenn immer es möglich ist, berechnen wir unseren KundInnen natürlich den ermäßigten Steuersatz.

 

Eine Zusammenfassung der rechtlichen Grundlagen mit Übersichtstabelle finden Sie in dieser PDF-Datei: Umsatzsteuer.pdf

 

zurück zur Übersicht

Produkte

Anfragen

Welche Infos wünschen Sie?

konkretes Angebot

Karten zum Sonderpreis

Sie wünschen?

Rufen Sie uns an unter

0941 208 22-0

 

Oder nutzen Sie unsere Kontaktformulare für

ein kostenloses Angebot

einen Rückruf

nach oben